Willkommen in unserem Familienbetrieb!

Felix-Montecuccoli_1_1

„Seit nahezu 400 Jahren tragen meine Vorfahren Verantwortung für die Natur und den Wald, produzieren Lebensmittel, erhalten Kulturgüter und sorgen sich um die Menschen, die mit dem Betrieb verbunden sind.“

– DI Felix Montecuccoli

Willkommen in unserem Familienbetrieb!

„Seit nahezu 400 Jahren tragen meine Vorfahren Verantwortung für die Natur und den Wald, produzieren Lebensmittel, erhalten Kulturgüter und sorgen sich um die Menschen, die mit dem Betrieb verbunden sind.“

– DI Felix Montecuccoli

Gut Mitterau

Unsere Familie und der Betrieb haben eine wechselvolle Geschichte erlebt aber Ziele und die Grundsätze haben sich nie geändert: Nachhaltige Nutzung der Natur um Lebensmittel, Rohstoffe und Lebensraum für Tiere und Menschen zu gewinnen. Mit dem Forstschritt der Technik und der Entwicklung der Gesellschaft haben sich die Ansprüche an den Naturraum und die Methoden der Nutzung verändert. Gleich geblieben ist das Bestreben nach echter nachhaltiger Nutzung, der Erhaltung der Biodiversität und der Bodenfruchtbarkeit. Das braucht Geduld und oft auch Verzicht, um die Basis für Morgen und die nächste Generation zu erhalten. Land- und Forstwirtschaft ist auch in der heutigen schnelllebigen Zeit noch immer mit dem Jahresrhythmus verbunden: Säen und Pflanzen – wachsen lassen und pflegen – ernten und teilen. Die Natur und ihre Nutzung ist auch abhängig vom Klima und durch den aktuellen – vom Menschen gemachten – Klimawandel massiv betroffen. Ich blicke mit Sorge in die Zukunft und versuche heute die Weichen so zu stellen, dass meine Nachfolger noch immer Verantwortung für die Natur und den Wald tragen können, Lebensmittel produzieren werden, Kulturgüter erhalten und sich um die Menschen, die mit dem Betrieb verbunden sind sorgen werden.

Ruhewald Hohenegg

Im Ruhewald Hohenegg ist Platz für alle Menschen, die ihre letzte Ruhe im ewigen Kreislauf der Natur suchen. Für die, die auf Gottes Gnade hoffen, haben wir das Kreuz als Zeichen der Auferstehung errichtet und bitten dafür und für alle Menschen um den Segen Gottes …

Naturverstand

Mit der neuen „Naturverstand“-Kampagne der Land&Forst Betriebe Österreich soll eine breite Öffentlichkeit auf das richtige Verhalten im Umgang mit der Natur, seiner Fauna und Flora sensibilisiert werden. Dabei ist das vorrangige Ziel, dass der – scheinbar immer mehr in Vergessenheit geratene – korrekte Umgang in und mit der Natur wieder eine…

Burg Hohenegg

Die Burg Hohenegg befindet sich seit 1628 im Besitz der Familie Graf Montecuccoli und war bis 1742 auch Herrschafts- und Wohnsitz der Familie. Die Burg baut auf alten romanischen Wehranlagen auf und hat in der Renaissance und in der Barockzeit Blütezeiten erlebt. In diesen Epochen wurden …

Christbäume

Frisch aus der Kultur.

Die Waldschule

Im Rahmen des Gutsbetriebes führen wir auch die „Waldschule Dunkelsteinerwald“. Groß und Klein, Kinder und Erwachsene aller Altersgruppen haben die Möglichkeit, spielerisch und sportlich alles über den Wald, seine Bewohner und die Bewirtschaftung zu erfahren und zu erleben. Der zertifizierte Waldpädagoge Forstwart Johannes Helmreich begleitet…

Die Familie

Die Familie Graf Montecuccoli stammt aus dem modenischen Apennin, wo sich im Gebiet von Frignano, Gemeinde Pavullo, ihre alte Stammburg Castello Montecuccolo befindet. Als Stammvater dieses Geschlechtes ist Bernardino von Montecuccoli bekannt, der in Urkunden aus den Jahren 1060 und 1080 (Stadtarchiv Modena) bezeugt ist. Die historisch wissenschaftlich gesicherten Stammreihen beginnen mit…

Kontaktieren Sie uns

DI Felix Montecuccoli
Mitterau 6 | 3385 Markersdorf-Haindorf
Tel. 02749 2290
office@montecuccoli.at

Ansprechpartner

DI Felix Montecuccoli
Tel. 0664-433 27 71

Büro jeweils Vormittag 8.00 – 12.00 Uhr

DI Helga Montecuccoli
Tel. 02749-2290
office@montecuccoli.at

Büro